header

Es gab mal eine Liebe, die nicht meine war. Und sie hat mich berührt, obwohl sie nicht fassbar war.

Six:pack - Bloglesung in Hanau

Nach anfänglicher Nervosität und einer Irrreise (wird das so geschrieben? GottoGott - drei "r" - wer hat sich das nur ausgedacht?) bin ich gut über eine Stunde vor Beginn an der Galerie und somit am Platz des Friedens (dem Set dieser tollen Veranstaltung) angekommen.

[Wie lang kann so ein Satz eigentlich sein?]

Meine Packung Zigaretten hat sich in dieser Zeit zu meinem besten Freund entwickelt! und an Ulli meinen besten Dank!
Du hast mir die Nerven beruhigt und warst ein wundervolles Navi! =)

Die erste (und in diesem Fall kann man wirklich davon sprechen!) Begegnung mit Basti H. vom Chaosplaneten ist super verlaufen. Ich hatte ihn bereits vorgewarnt und ich glaube ich hab meine Beschreibung mehr als gut getroffen

-dunkel dreinschauend und bekleidet
-dauerrauchend
-irgendwie durch den Wind

Jedenfalls kam er dann zu mir und hat sich leicht nervös für eine Zigarette zu mir gesellt und wir stürmten gemeinsam die Galerie.

Jetzt sitz ich also da.. um mich herum ziemlich viel Tamtam.. und harre der Dinge, die da kommen.
Basti B. hab ich bei der Gelegenheit auch kennengelernt und auch Mister Pulle (pulsiv) lief mir über den Weg.
So langsam aber sicher füllt sich der Raum (in dem übrigens wunderschöne Bilder hängen).

Ich warte darauf das Basti H. zum angekündigten Kotzen den Raum verlässt.. aber ich denke ich werde "entäuscht".
Momentan macht er einen relativ entspannten Eindruck. Mal abwarten? ;)

Basti ist wirklich so, wie er in seinen Texten scheint - zumindest auf den ersten Blick und ich bin irgendwie begeistert.

Gleich beginnt es.. ich freu mich! =)

Achja, Phil (der hat auch nen super Blog - und den gibts hier) hab ich auch kennengelernt. Ebenfalls ein sehr netter Mensch (allerdings eben bedeutend älter, was dem Ganzen aber keinen Abbruch tut).

Phil: Das Headset steht dir suuuper! Du könntest mein Vater sein, aber du bist echt cool =)

Ich bin vermutlich die einzige Bloggerin, die sich hier Notizen macht - aber das is schon okay.. Leute mit Mäusegehirnen (und dem Aufregungsgrad meiner Person) brauchen eben die Ein oder Andere Gehirnstütze.

Jetzt finden sich alle Leser ein (nur Nella fehlt wegen Krankheit). Die anfängliche Aufregung ist Grundlos! Und ich weiß in dem Zusammenhang wovon ich rede. :)

Zum Glück sind genügend Kameras hier.. Ich hab es nicht geschafft meine Mutter zu überzeugen.

JUNGS!! ICH BRAUCH FOTOS!!!! =D

Es geht los: Phil gibt eine kleine Einführung. Dann beginnt der.grob:
Ich wage es, mir vorzustellen wie er wohl im anfangs geplanten Bärenkostüm aussehen würde - lustige Idee eigentlich.
Dann eine süße Geschichte über den Jungen mit den Hodenohren. Ja, ihr lest richtig.
Es folgen 3 weitere Geschichten.. aber ich bin ehrlich gesagt mittlerweile zu müde.. vielleicht verlink ich die die Tage mal.

Basti H.: Ich wusste es! Ich LIEBE es!
Die Feuersteine und die Glücksbärchis! - SUPER!! Die Nervosität war umsonst! Du bist geil! Also komma kla! :P
Kurzschluss: Einsamkeit - Er scheint nachdenklicher und ruhiger.. traurig fast.
Trotz allem.. ich weiß warum ich ihn liebe.. Er schafft es zu packen. MICH zu packen. Ich weiß nicht, ob es ihm auffällt.. aber im Raum ist es still. Diese Stille ist einfach der Hammer.. es knistert nicht nur die Zigarette an seinem Ohr (wie er gerade erzählt). Auch die Luft. Es ist fast, als ob die Farben der Bilder um uns herum von der Wand hüpfen und durch den Raum schweben. Packend.

Pulsiv: Mein bestes Stück. Der Alte rockt! Und er hat den Spitznamen "Pulle" verdient.
Duck Tales: Irgendwie stell ich mir vor, wie er wohl auf Helium klingt O.o

Lies Bücher, keine T-Shirts!

Scheibster: Beschrankt - super cool!

Phil: Das Exil des Florian C. - Die Geschichte erinnert mich irgendwie an meine Mutter (wer sie kennt, weiß was ich meine)
Irgendwie kommt er mir bekannt vor? O.o


Blogging while the Bloglesung!


Habe mit Basti beschlossen das ich eine Bloglesung in der Nähe von Köln (wird vermutlich im JKC sein) plane. Und während sich der Raum wieder füllt sitze ich hier und kritzel wie am laufenden Band.

Basti hat mir seine vorgelesenen Werke zum Verfassen meines Blogs überlassen.
Ich danke Phil dafür das er das alles organisiert hat.. es ist einfach super hier!


Und ich habe das Gefühl wir (ich und Herr H.) hatten eben einen "intimen"... nein.. "vertrauten"(?) [och nennts doch wie ihr wollt] Moment.. mitten im größten Getümmel. Es war nicht viel - aber danke dafür!

der.grob: ein Haartrockner, wie James einen hat. Genital.
Richtig geil: Dieses seltsam gekleidete Schwein - Da soll nochmal wer sagen das Norbert mein Kleiderschrankalien ne durchgeknallte Gestalt ist!

"Ich bringe euch Friiiieden!!"


Basti H.: Fantasien ausleben.
Du hast es geschafft, Alter! Erinnerungen, Alter... Erinnerungen....

Der Beitrag ist beendet.. was ist?
Wir sehen uns.
Er sieht mich.
Ich sehe ihn.

Wir wissen.


Und lächeln.



Wieso in aller Welt verbrauche ich diese verfickt-geile Zeit mit diesem Gekritzel?!
Weil ich es kann.
Weil ich es brauche.
Weil!

Morgen wenn ich wieder zuhause bin werde ich nicht darüber nachdenken.

Ich denke an irgendwie traurige und doch um Gefasstheit kämpfende Augen.

Das Leben ist hart - Wir sind härter!

Pulsiv: Fisherman's Feind.

Scheibster: Wie Leonardo seinen Pinsel. - echt mal.. so genial.


Phil: Cafe Zeitlos.


Damit geht dann auch diese (meine erste) Bloglesung zuende, die sicher nicht meine Letzte gewesen sein wird.


Hier danke ich nun noch einmal Phil für die Organisation.
Grob für den super Humor.
Pulsiv, dafür das er so super kranke Gedanken hat wie ich.
Scheibster, für die wundervollen Reime.

Und zuletzt Basti.
Weil deine Gedanken wichtig sind.

Für Lesungen
Für das Blogging
Für die Welt.

Und für mich und meinen Seelenfrieden.


Danke.

Para
Phil (Gast) - 19. Okt, 14:53

:)

Hey - das habe ich ja gar nicht mitbekommen, dass Du mitgeschrieben hast :-) Tolle Idee! Fotos kommen noch, ich werde mal sehen, ob da eines dabei ist, auf dem ich nicht so "alt" aussehe.

Junger Hüpfer, pfffff ... ;-)

Para (Gast) - 19. Okt, 18:16

tjahahaha, Herr Phil.. Sie warn ja auch mit anderen Dingen beschäftigt, nech? =)

Jetzt mach ich mich auch gleich auf den Weg nach Hause.. *sfz*

War echt schön :)
LuZ1F3R - 19. Okt, 22:36

dit is ein sehr .. sonderbarer ... ungewöhnlicher ... beitrag wenn man nich dabei war :P

aber es is ma ein positiver - sowas les ich gern bei dir :P solltest öfter machen - steht dir parasaaf :)

Anna Licht - 20. Okt, 20:27

Wenn man hingegen dabei war, kann man ihn so (zumindest die nicht ganz persönlichen Momente) unterschreiben.

Schön, dass Du mitgeschrieben hast - so kann auch ich noch mal alles nachlesen und bin nicht auf mein unzuverlässiges Hirn angewiesen :D
cassiopeia (Gast) - 21. Okt, 18:49

danke...

für die schöne (deine persönliche) zusammenfassung... (wollt ich einfach nur mal loswerden) :)

Das Wort

Ja schöner Text,...
Ja schöner Text, das ist "In meinem Kopf ist eine...
Dark (Gast) - 21. Nov, 17:53
Ich liebe es! Und dich...
Ich liebe es! Und dich natürlich! <3
BeckX (Gast) - 12. Nov, 17:47
nichwahr =D
Para (Gast) - 11. Nov, 22:33

Das Klingen

Das Bild

mood

Das Ding

Du bist nicht angemeldet.

Das Erlebnis

Das Status

Online seit 4426 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Nov, 17:53